Willkommen beim Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung Insel Usedom.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Bereiche, Aufgaben und Angebote unseres Zweckverbandes. Wir hoffen, dass Sie die gewünschten Informationen schnell finden.

 

27.08.2018
Bekanntmachung
Wegen dringender Arbeiten am Rohrnetz muss die Trinkwasserversorgung in Orten Neeberg, Sauzin und Ziemitz in der Nacht vom 30.08. auf den 31.08.2018 in der Zeit von 22:00 bis 05:00 Uhr unterbrochen werden.
weiter zur Bekanntmachung

 

Einladung zur Information zum Bauvorhaben in der Straße des Friedens der Gemeinde Ostseebad Karlshagen zur

  • Sanierung der Wohnhäuser der Mietergenossenschaft „An der Peenemündung“ eG und
  • der Schmutzwasser Netzneuordnung 

Sehr geehrte Einwohner,

die Mietergenossenschaft „ An der Peenemündung“ eG und der Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung Insel Usedom möchten Sie über die Grundlagen, Ziele und Auswirkungen zum genannten Bauvorhaben informieren.

Zur Vorstellung der Maßnahme laden wir Sie


am Donnerstag, den 23. August 2018,
um 17:30 Uhr,
in die Begegnungsstätte der Mietergenossenschaft, Am Dünenwald 1

ein.

Aus Platzgründen bitten wir Sie, aus jeder Familie nur einen Vertreter zu schicken.

Tagesordnung

1. Vorstellung des Bauvorhabens Schmutzwasser Netzneuordnung Straße durch das Planungsbüro D. Neuhaus & Partner GmbH
2. Beantwortung der Fragen der Einwohner

Veranlassung ist, dass sowohl die Lage der vorhandenen Schmutzwasserleitung auf den privaten Grundstücken der Mietergenossenschaft „An der Peenemündung“ eG, als auch die privaten Grundstücks-u. Hausanschlüsse über Grundstücke Dritter, nicht dauerhaft für den Betrieb gesichert werden können. Im Zusammenhang mit der Sanierung der Wohnhäuser der Mietergenossenschaft werden in den nächsten Jahren die vorhandenen Ver- und Entsorgungsleitungen auf den Grundstücken ersetzt bzw. neu verlegt. ie leitungsgebundenen öffentlichen Anlagen des Zweckverbandes Insel Usedom werden entfernt und im öffentlichen Straßenraum verlegt. Die Maßnahme wird die Beeinträchtigungen der privaten Grundstücke verringern und die Belästigungen durch Geruch und Geräusche vermindern. Die Abwasserleitungen werden in offener Bauweise bei einer Tiefe von 1,20 m – 2,00 m verlegt.

Die Baumaßnahme erfolgt in zwei Bauabschnitten.

Im 1. Bauabschnitt wird im oberen Teil der Straße des Friedens die Abwasserleitung vor den Wohnhäusern zwischen der 20 bis 27 und im 2. Bauabschnitt vor den Hausnummern 28 bis 31 verlegt.
Gleichzeitig werden die Abwassergrundstücksanschlüsse (Leitungen von der öffentlichen Anlage bis zur ersten privaten Grundstücksgrenze) neu hergestellt.

Der 1. Bauabschnitt beginnt am 01.09.2018 und endet voraussichtlich am 30.11.2018.
Der 2. Bauabschnitt beginnt ab März 2019.

Mit freundlichen Grüßen

Mietergenossenschaft „ An der Peenemündung“ eG
Zweckverband Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom

 

23.07.18
Jahresabschluss 2015

In den Jahresabschluss 2015 kann sieben Tage nach dieser Bekanntmachung zu den Sprechzeiten im Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung Insel Usedom, Zum Achterwasser 6, 17459 Seebad Ückeritz, öffentlich Einsicht genommen werden.

mehr

13.03.2018
Satzungsänderung
"Am 26.02.2018 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung die 2. Änderung der Wasserversorgungssatzung beschlossen, die am 14.03.2018 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

13.03.2018
Satzungsänderung
"Am 26.02.2018 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung die 5. Änderung der Abwasseranschluss- und -beseitigungssatzung beschlossen, die am 14.03.2018 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

19.02.2018
Einladung zur ersten Sitzung der Verbandsversammlung 

Die erste Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - Insel Usedom – in diesem Jahr findet am Montag, dem 26. Feb. 2018, um 18:00 Uhr im Sitzungssaal der Kurverwaltung Koserow Hauptstraße 31 statt.

Die Sitzung ist öffentlich.

Tagesordnung
 
1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Beschlussfähigkeit und Tagesordnung    
2. Bestätigung des Sitzungsprotokolls der Verbandsversammlung vom 11.12.2017    
3. Bürgerfragestunde    
4. Berichtigung Gewinnvortrag Jahresabschluss 2015   01/18
5. 2. Änderung der Wasserversorgungssatzung   02/18
6. 5. Änderung der Abwasseranschluss- und –beseitigungssatzung   03/18
7. 1. Änderung der Verbandssatzung   04/18
8. Allgemeines    

gez.
Lars Petersen
Verbandsversammlungsvorsitzender

 

14.02.2018
Wirtschaftsplan 2018 

In den Wirtschaftsplan 2018 kann innerhalb eines Monats nach dieser Bekanntgabe zu den Geschäftszeiten von jedermann in der Verwaltung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom, Zum Achterwasser 6, 17459 Ückeritz Einsicht genommen werden.

 mehr

 

12.02.2018
Satzungsänderung
"Am 11.12.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung eine neue Verbandssatzung beschlossen, die am 13.02.2018 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

31.01.2018
Bekanntmachung Rohrnetzspülung Gemeinde Zempin


Zur Erhaltung der Trinkwasserqualität führt das auf die Reinigung von Trinkwasserleitungen spezialisierte Unternehmen NED Water TEC GmbH Rohrnetzspülungen in der Gemeinde Zempin

am Montag, 05.02.2018, 22:00 Uhr – bis zum Dienstag, 06.02.2018, 06:00 Uhr

durch. Im Zuge dieser Arbeiten lassen sich Versorgungsunterbrechungen bzw. Druckschwankungen nicht vermeiden.

Bitte schließen Sie zu der genannten Zeit Ihr Hauptabsperrventil vor dem Wasserzähler und bevorraten Sie sich mit Trinkwasser. Druckabhängige Geräte (Wasch- und Geschirrspül-maschinen, Gas- und Elektrothermen) sind während der Zeit außer Betrieb zu nehmen. Mit vereinzelten Wassertrübungen muss gerechnet werden.

Für das entgegengebrachte Verständnis bedanken wir uns im Voraus.

Ihr Zweckverband

 

21.12.2017
Satzungsänderung
"Am 11.12.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung die 1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Wasserversorgung beschlossen, die am 22.12.2017 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

21.12.2017
Satzungsänderung
"Am 11.12.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung die 1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die leitungsgebundene Abwasserbeseitigung beschlossen, die am 22.12.2017 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

21.12.2017
Satzungsänderung
"Am 11.12.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung die 1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die nicht leitungsgebundene Abwasserbeseitigung beschlossen, die am 22.12.2017 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

01.12.2017
Einladung 

Die vierte Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - Insel Usedom – in diesem Jahr findet

am Montag, dem 11. Dezember 2017,
um 18:00 Uhr
im Dörps-Treff Zempin Fischerstraße 11


statt. Die Sitzung ist öffentlich.

Tagesordnung

1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Beschlussfähigkeit und Tagesordnung  
2. Bestätigung des Sitzungsprotokolls der Verbandsversammlung vom 24.07.2017  
3. Bürgerfragestunde  
4. Feststellung des Jahresabschlusses und Behandlung des Jahresergebnisses 2016 29/17
5. Entlastung des Verbandsvorstehers für das Wirtschaftsjahr 2016 30/17
6. Wirtschaftsplan 2018 31/17
7. 1. Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Wasserversorgung  25/17
8. 1.1. Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die leitungsgebundene Abwasserbeseitigung 26/17
9. 1. Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die nichtleitungsgebundene Abwasserbeseitigung 27/17
10. Neufassung der Verbandssatzung 32/17
11. 4. Änderung der Dienstanweisung für die Betriebsleitung 33/17
12. Zustimmung zur Veräußerung eines Grundstückes im Seebad Ahlbeck 23/17
13. Ermächtigung des Verbandsvorstehers zur Umschuldung von Darlehen 34/17
14. Ermächtigung des Verbandsvorstehers zur Aufnahme von Darlehen für die Finanzierung von Investitionen     
  und Investitionsförderungsmaßnahmen 2018     35/17
15. Allgemeines  

Gemäß § 29 Abs. 5 der Kommunalverfassung von Mecklenburg-Vorpommern werden die Tagesordnungspunkte 13 bis 15 in nichtöffentlicher Sitzung behandelt.

gez. Lars Petersen
Verbandsversammlungsvorsitzender

 

01.08.2017
WasserZeitung 11. Jahrgang • Nummer 3
Heute erhalten Sie die neue Ausgabe unserer Wasserzeitung.

weiter zur aktuellen WasserZeitung

 

31.07.2017
Satzungsänderung
„Am 24.07.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung die Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Abwasserbeseitigung beschlossen, die rückwirkend zum 24.05.2017 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

31.07.2017
Satzungsänderung
„Am 24.07.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung die Satzung über die Erhebung von Gebühren für die leitungsgebundene Abwasserbeseitigung beschlossen, die rückwirkend zum 01.01.2017 in Kraft tritt.“

weiter zur Satzungsänderung

 

13.07.2017
Einladung 
 
Die dritte Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - Insel Usedom - in diesem Jahr, findet
 
am Montag, dem 24. Juli 2017,
um 17:00 Uhr
im Klönsnack Fischräucherei Kamminke auf der Mole
 
statt. Die Sitzung ist öffentlich.

gez.
Lars Petersen
Verbandsversammlungsvorsitzender

 

06.07.2017
Bekanntmachung

Zur Erhaltung der Trinkwasserqualität führt der Zweckverband in der Gemeinde Zempin
 
am 12.07.2017 von 22:00 Uhr bis zum 13.07.2017 06:00 Uhr
 
Rohrnetzspülungen durch. Im Zuge dieser Arbeiten lassen sich Versorgungsunterbrechungen bzw. Druckschwankungen nicht vermeiden. Betroffen ist der gesamte Ort.

Bitte schließen Sie zu der genannten Zeit Ihr Hauptabsperrventil vor dem Wasserzähler und bevorraten Sie sich mit Trinkwasser. Druckabhängige Geräte (Wasch- und Geschirrspülmaschinen, Gas- und Elektrothermen) sind während der Zeit außer Betrieb zu nehmen. Mit vereinzelten Wassertrübungen muss gerechnet werden.
 
Für das entgegengebrachte Verständnis bedanken wir uns im Voraus.
 
Ihr Zweckverband

 

14.06.2017
Satzungsänderung
Am 24.04.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung die 4. Änderung der Verbandssatzung beschlossen, die zum 15.06.2017 in Kraft tritt.

weiter zur Satzungsänderung

 

06.06.2017
Einladung 

Die zweite Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - Insel Usedom – in diesem Jahr findet

am Montag, dem 12. Juni 2017,
um 18:30 Uhr
im Dörps-Treff Zempin Fischerstraße 11


statt. Die Sitzung ist öffentlich.

Tagesordnung

1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Beschlussfähigkeit und Tagesordnung  
2. Bestätigung des Sitzungsprotokolls der Verbandsversammlung vom 24.04.2017  
3. Bürgerfragestunde  
4. Beitragskalkulation und Festlegung neuer Abwasseranschlussbeitragssätze 05-1/17
5. 3. Änderung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Abwasserbeseitigung 13/17
6. Wahl Rechnungsprüfungsausschuss 11/17
7. Allgemeines  

gez. Lars Petersen

Verbandsversammlungsvorsitzender

 

23.05.2017 

Satzungsänderungen
Am 24.04.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung folgende Neufassungen von Satzungen beschlossen, die rückwirkend zum 01.01.2017 in Kraft treten.

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die nicht leitungsgebundene Abwasserbeseitigung
weiter zur Satzungsänderung
 
Satzung über die Erhebung von Gebühren für die leitungsgebundene Abwasserbeseitigung und
weiter zu den Satzungen
 
Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Wasserversorgung
weiter zur Satzungsänderung

 

23.05.2017
Satzungsänderungen
Am 24.04.2017 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung folgende Satzungsänderungen beschlossen, die am 24.05.2017 in Kraft treten.

2. Änderung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Abwasserbeseitigung
weiter zu den Satzungen
 
4. Änderung der Abwasseranschluss- und -beseitigungssatzung
weiter zur Satzungsänderung

 

24.04.2017
Einladung

Sehr geehrte Einwohner von Stoben,

wir beabsichtigen, Sie frühzeitig über die Grundlagen, Ziele und Auswirkungen einer Beschlussfassung zum Abwasserbeseitigungskonzept der Insel Usedom „Entsorgungsgebiet IV – Ost“ speziell für den Ort Stoben zu informieren.

Zur Vorstellung des Abwasserbeseitigungskonzeptes und den Lösungsmöglichkeiten einer öffentlichen leitungsgebundenen Abwasseranlage entsprechend § 16 der Kommunalverfassung Mecklenburg –Vorpommern laden wir die Eigentümer der betroffenen Grundstücke als auch interessierte Einwohner

          am Mittwoch, den 10. Mai 2017,
          um 19:00 Uhr,
          ins Gemeindezentrum in 17429 Benz, Kirchstr. 6

ein.

Tagesordnung
 
1. Vorstellung des Abwasserbeseitigungskonzept der Insel Usedom „Entsorgungsgebiet IV – Ost“ Gemeinde Benz    
2. Erläuterungen zu den Möglichkeiten der Herstellung einer öffentlichen  leitungsgebundenen Abwasseranlage    
3. Information über Beiträge, Grundstücksanschlusskosten und Gebühren entsprechend der gültigen Satzungen    
4. Fragestunde, Anhörung Einwohner    

Sie können uns Ihre Fragen, Vorschläge oder Anregungen auch gerne vorab schriftlich mitteilen. Wir sind erreichbar auf dem Postweg unter der oben genannten Adresse, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax unter 038375 20140.

gez.
Uwe Hartmann
Verbandsvorsteher

 

18.04.2017
Einladung zur ersten Sitzung der Verbandsversammlung 

Die erste Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - Insel Usedom – in diesem Jahr findet am Montag, dem 24. April 2017, um 19:00 Uhr im Dörps-Treff Zempin Fischerstraße 11 statt.

Die Sitzung ist öffentlich.

Tagesordnung
 
1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Beschlussfähigkeit und Tagesordnung    
2. Bestätigung des Sitzungsprotokolls der Verbandsversammlung vom 12.12.2016    
3. Bürgerfragestunde    
4. Vorstellung Energiemanagementsystem ISO 50001    
5. Gebührenkalkulation und Festlegung der Trink- und Abwassergebühren 2017/2018   36-1/16
6. Neufassung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Wasserversorgung   01/17
7. Neufassung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die leitungsgebundene Abwasserbeseitigung   02/17
8. Neufassung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die nichtleitungsgebundene Abwasserbeseitigung   03/17
9. Beitragskalkulation und Festlegung neuer Abwasseranschlussbeitragssätze   05/17
10. 2. Änderung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Abwasserbeseitigung   06/17
11. 4. Änderung der Abwasseranschluss- und –beseitigungssatzung   04/17
12. 4. Änderung der Verbandssatzung   10/17
13. Wahl Rechnungsprüfungsausschuss   11/17
14. Wahl eines neuen Mitglieds in den Bauausschuss   12/17
15. Vergabe von Bauleistungen für die Erneuerung von Schmutz- und Trinkwasserleitungen im Rahmen der   09/17
  Straßenbaumaßnahme Delbrückstraße Heringsdorf 1. BA    
16. Allgemeines    

Gemäß § 29 Abs.5 der Kommunalverfassung von Mecklenburg-Vorpommern werden die Tagesordnungspunkte 15 und 16 in nichtöffentlicher Sitzung behandelt.

gez.
Lars Petersen
Verbandsversammlungsvorsitzender



13.02.2017
3. Satzung zur Änderung der Verbandssatzung


 mehr

13.02.2017
Wirtschaftsplan 2017 

In den Wirtschaftsplan 2017 kann innerhalb eines Monats nach dieser Bekanntgabe zu den Geschäftszeiten von jedermann in der Verwaltung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom, Zum Achterwasser 6, 17459 Ückeritz Einsicht genommen werden.

 mehr

20.12.2016
Satzungsänderungen
Am 12.12.2016 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung folgende Satzungsänderungen beschlossen, die am 01.01.2017 in Kraft treten.
 
 
20.12.2016
Satzungsänderungen
Am 12.12.2016 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung folgende Satzungsänderungen beschlossen, die am 21.12.2016 in Kraft treten.

1. Änderung der Wasserversorgungssatzung



3. Änderung der Abwasseranschluss- und beseitigungssatzung

 
05.12.2016
Die zweite Sitzung der Verbandsversammlung
Die zweite Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - Insel Usedom in diesem Jahr findet am Montag, dem 12.Dezember 2016 um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Hause des Gastes in Ückeritz, Bäderstraße 5 statt.

mehr
 
 
10.11.2016
Am 10.10.2016 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom folgende Satzungen beschlossen, die am 01.01.2017 in Kraft treten werden.


2. Änderung TW-Gebührensatzung



AW-Gebührensatzung dezentral.pdf



AW-Gebührensatzung zentral.pd

 

29.09.16
Die erste Sitzung der Verbandsversammlung
Die erste Sitzung der Verbansversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - Insel Usedom in diesem Jahr findet am Montag, dem 10.Oktober 2016 um 19.00 Uhr im Sitzungssaal der Kurverwaltung Koserow, Hauptstraße 31, statt.

mehr

 

22.09.16
Jahresabschluss 2014

In den Jahresabschluss 2014 kann sieben Tage nach dieser Bekanntmachung zu den Sprechzeiten im Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung Insel Usedom, Zum Achterwasser 6, 17459 Seebad Ückeritz, öffentlich Einsicht genommen werden.

mehr

 

03.02.16
Wirtschaftsplan 2016 

In den Wirtschaftsplan 2016 kann innerhalb eines Monats nach dieser Bekanntgabe zu den Geschäftszeiten von jedermann in der Verwaltung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom, Zum Achterwasser 6, 17459 Ückeritz Einsicht genommen werden.

 mehr

 

15.12.2015

Am 07.12.2015 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom folgende 2. Satzung zur Änderung der Abwasseranschluss- und -beseitigungssatzung beschlossen.

 mehr (zur Satzung)

 

15.12.2015

Am 07.12.2015 hat die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom folgende 3. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Abwasserbeseitigung beschlossen.

 mehr (zur Satzung)

 

08.09.2015
Amtliche Veröffentlichung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung - Insel Usedom - zum Jahresabschluss 2013

Der Jahresabschluss 2013 wurde durch die Fidelis Revision GmbH Waren (Müritz) im Auftrag des Landesrechnungshofes geprüft. Sie hat mit dem Datum vom 07. November 2014 folgenden Bestätigungsvermerk erteilt:

Unsere Prüfung hat zu keinen Einwendungen geführt.

Nach unserer Beurteilung aufgrund der bei der Prüfung gewonnenen Erkentnisse entspricht der Jahresabschluss den deutschen handelsrechtlichen, den ergänzenden landesrechtlichen Vorschriften und den ergänzenden Bestimmungen der Verbandssatzung und vermittelt unter Beachtung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens, Finanz- und Ertragslage des Zweckverbandes. Der Lagebericht steht in Einklang mit dem Jahresabschluss, vermittelt insgesamt ein zutreffendes Bild von der Lage des Zweckverbandes und stellt die Chancen und Risiken der zukünftigen Entwicklung zutreffend dar.

Die wirtschaftlichen Verhältnisse des Zweckverbandes geben nach unserer Beurteilung keinen Anlass zu wesentlichen Beanstandungen.

gez. Dipl-Kfm. Günter Wenner
Wirtschaftsprüfer

Der Landesrechnungshof M-V hat den Jahresabschluss mit Schreiben vomm 06. August 2015 nach eingeschränkter Prüfung freigegeben.

Die Beschlussfassung zum Jahresabschluss sowie zur Behandlung des Jahresergebnisses erfolgte am 16. Dezember 2014 durch die Verbandsversammlung mit 37 Ja-Stimmen, ohne Gegenstimme und Enthaltung.

Die Bilanzsumme zum 31.12.2013 beträgt    120.795.467,10 €
Die Summe der Erträge beläuft sich auf   16.227.045,86 €
Die Summe der Aufwendungen beläuft sich auf   14.722 .385,59 €
Jahresgewinn:   1.504.660,27 €
Einstellung in die zweckgebundene Rücklage   1.000.000,00 €
     
Jahresgewinn nach Verwendung für zweckgebundene  Rücklage   504 .660,27 €
     
Behandlung des Jahresergebnisses   Vortrag auf neue Rechnung

Auf gleicher Sitzung wurde der Verbandsvorsteher von der Verbandsversammlung mit 37 Ja-Stimmen, ohne Gegenstimmen und Enthaltungen für das Wirtschaftsjahr 2013 entlastet.

Der Jahresabschluss liegt sieben Tage nach der Veröffentlichung zu den Sprechzeiten im Zweckverband Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung, Zum Achterwasser 6, 17459 Seebad Ückeritz, öffentlich aus.

Seebad Ückeritz, den 20. August 2015

Uwe Hartmann
Verbandsvorsteher

 amtliche Bekanntmachung zum Jahresabschluss 2013 

 

22.07.15
1. Satzung zur Änderung der Abwasseranschluss- und beseitigungssatzung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitgung Insel Usedom

 mehr
 

22.07.15
2. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Abwasserbeseitigung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitgung Insel Usedom

 mehr
 

09.02.15

Zusammenstellung für den Wirtschaftsplan 2015 
In den Wirtschaftsplan 2015 kann innerhalb eines Monats nach dieser Bekanntgabe zu den Geschäftszeiten von jedermann in der Verwaltung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung Insel Usedom, Zum Achterwasser 6, 17459 Ückeritz Einsicht genommen werden.
 mehr

18.12.14
1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Abwasserbeseitigung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitgung Insel Usedom

 mehr
 

18.12.14
1. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Wasserversorgung des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitgung Insel Usedom

 mehr
 

29.07.14
Amtliche Veröffentlichung des Zweckverbandes Wasserversorgung & Abwasserbeseitigung - Insel Usedom - zum Jahresabschluss 2012

 mehr